Slide background
Abrechnung ohne Verbindungspreis
Keine Grundgebühr und Mindestumsatz
Keine Preisänderungen bei Inlandsanrufen

Sie haben Fagen, dann schauen Sie hier nach!

01021-Fragen zur Nutzung

Was ist eine kostenlose Tarifansage?

Wir spielen für Sie vor jeder Verbindung eine kostenlose Ansage, in der der aktuell gültige Preis für Ihr Gespräch angesagt wird. So sind Sie immer über den richtigen Preis informiert.

Kann ich die 01021 auch von meinem Handy nutzen?

Nein, die 01021 ist leider nur aus dem Festnetz der Deutschen Telekom erreichbar.

Funktioniert die Gebührenanzeige?

Nein, die Gebührenanzeige wird leider nicht unterstützt.

 

Was mache ich bei Verbindungsproblemen?

Melden Sie uns die Störungen umgehend unter dem Menüpunkt Kundenservice/Störungen unserer Homepage.

Kann ich 01021 auch aus Netzen anderer Netzbetreiber als der Deutschen Telekom nutzen?

Nein, derzeit ist kein alternativer Netzbetreiber dazu verpflichtet, Call-by-Call (engl. Bezeichnung für die Benutzung von Sparvorwahlen) in seinem Netz anzubieten.

Kann ich über 01021 auch Service- oder Sonderrufnummern anrufen?

Nein, bei diesen Rufnummern wird die 01021 von der Deutschen Telekom nicht berücksichtigt. Sie können diese Rufnummern nur über das Netz der Deutsche Telekom erreichen.

Kann ich die 01021 auch für Auslandsgespräche nutzen?

Ja natürlich. Wählen Sie einfach die Sparvorwahl 01021, dann die Landesvorwahl, gefolgt von der Ortsvorwahl ohne führende Null und zuletzt die eigentliche Rufnummer. Z.B. für Österreich: 01021 0043 2345 678910

Kann ich Ortsgespräche über die 01021 führen?

Nein, das geht leider nicht. Wir bieten ausschließlich Ferngespräche in andere Ortsnetze an.

01021-Fragen zum Tarif und zur Preisberechnung

Was kosten Gespräche zu deutschen Handys im Ausland?

Der Gesprächspreis zu deutschen Handys ist unabhängig davon, ob sich das Handy in Deutschland befindet oder im Ausland. Sie bezahlen als Anrufer immer den YooCALL-Tarif für Gespräche ins deutsche Mobilfunknetz. Beachten Sie bitte, dass Ihr Gesprächspartner zusätzliche Gebühren an den ausländischen Mobilfunkbetreiber zahlen muss (Roaming), wenn er sich mit seinem Handy im Ausland befindet.

Wie werden portierte Mobilfunknummern abgerechnet?

Wir rechnen portierte Mobilfunknummern korrekt ab. D.h. wenn Sie von E-Plus zu Vodafone wechseln, so wird ein Gespräch vom Festnetz zu Ihrem Handy über die 01021 korrekt zum Vodafone-Tarif abgerechnet. Die Tarifansagen erfolgen natürlich ebenfalls korrekt.

Wie lange ist ein Tarif gültig?

Gemäß unserer Philosophie der Preisstabilität versuchen wir, die Tarife konstant günstig zu halten. Bei den nationalen Gesprächen und den Verbindungen in den Mobilfunk ist das aufgrund der Regularien in diesem Bereich weitgehend möglich.

Die Preise für Auslandsgespräche unterliegen jedoch permanenten Preisänderungen, so dass wir hier leider auch vereinzelt Preiserhöhungen vornehmen müssen. Beachten Sie hier die Tarifansagen zum Monatsanfang.

Entstehen auch Kosten für den Verbindungsaufbau?

Nein, es werden keine einmaligen Kosten je Verbindung berechnet. Ausschließlich die Dauer der Verbindung ist für die Gesprächskosten relevant.

Wie werden meine Gespräche über 01021 abgerechnet?

Der Abrechnung liegt die tatsächliche Verbindungsdauer zu Grunde. Ihre Verbindung beginnt ab dem Zeitpunkt, in dem Ihr Gesprächspartner den Hörer abnimmt und somit die Verbindung aufbaut. Nimmt keiner den Hörer ab, zahlen Sie keinen Cent! Beachten Sie, dass bei 30/30-Taktung bzw. 60/60-Taktung jeweils immer eine angefangene halbe bzw. ganze Minute berechnet wird.

Muss ich eine Grundgebühr oder einen Mindestumsatz bezahlen?

Weder noch, Sie zahlen nur die reinen Gesprächskosten.

 

Muss ich mich bei YooCALL anmelden, bevor ich günstiger telefonieren kann?

Nein, Sie benötigen keine Anmeldung. Im Call-by-Call-Verfahren (Einwahl über die 01021-Vorwahl) gehen Sie durch die Wahl der Kennung 01021 praktisch für jedes einzelne Gespräch einen Vertrag mit YooCALL ein. So können Sie sich jederzeit selber entscheiden, wann Sie unsere günstigen Tarife nutzen möchten.

01021-Fragen zur Rechnungsstellung

Ich habe eine Frage zur Rechnung?

Kein Problem, rufen Sie einfach unseren kostenlosen Kundenservice unter 0800/1656640 an.

 

Muss ich bei der Rechnung etwas beachten?

Die Deutsche Telekom weist zwar auf Ihrer Rechnung die Beträge der anderen Netzbetreiber mit aus. Vergessen Sie aber die Rechnung rechtzeitig zu begleichen, dann mahnt die Deutsche Telekom nur ihre eigenen Leistungen an. Sie bekommen dann im Namen unserer Betreiberfirma IN-telegence GmbH eine Zahlungserinnerung, in der nur die Leistungen von YooCALL aufgeführt sind. Bitte zahlen Sie den angemahnten Betrag über den beigefügten Überweisungsträger umgehend auf unser Konto ein.

Welche Verbindungsdaten werden gespeichert?

Unsere Technik protokolliert zuverlässig sämtliche für die Abrechnung benötigten Verbindungsdaten (z.B. Datum, Uhrzeit, Dauer des Gesprächs, Tarifzone). Diese werden höchst vertraulich entsprechend der gesetzlichen Richtlinien behandelt. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der gesetzlichen Löschfristen Ihre Verbindungsdaten nach sechs Monaten löschen müssen. Rechnungseinwände sind danach nicht mehr möglich.

Bekomme ich einen Einzelverbindungsnachweis über die 01021-Gespräche?

Falls Sie einen Einzelverbindungsnachweis bei der Deutschen Telekom vereinbart haben, so werden die Verbindungen, die über Yoo 01021 geführt wurden, dort mit aufgelistet. Alternativ bieten wir für Sie hier einen kostenlosen Gesprächsnachweis. Möchten Sie einen kostenlosen Einzelgesprächsnachweis für alle Ihre Verbindungen, so können Sie diesen bei der Deutschen Telekom unter 0800/3301000 beantragen.

Bekomme ich eine gesonderte Rechnung von YooCALL?

Nein, die Rechnungsstellung erfolgt wie gewohnt über Ihre Rechnung von der Deutschen Telekom. Sie finden unsere Verbindungen auf Ihrer Rechnung unter der Rubrik Dienste anderer Anbieter und unserem Betreibernamen IN-telegence GmbH.  Die Verbindungen werden unter der Position yoocall01021 als Nettosumme ausgewiesen.

01021-Fragen zu Zahlungen

Ich habe eine gesonderte Mahnung für Yoo R-CALL-Verbindungen bekommen, obwohl ich bei meinem Telefonanbieter alles bezahlt habe?

Ihr Telefonanbieter weist zwar unsere Gespräche auf der Rechnung aus, übernimmt aber im Falle eines Zahlungsausfalls nicht das Mahnwesen für uns. D.h. auf der Zahlungserinnerung Ihres Telefonanbieters werden nur die eigenen Leistungen angemahnt. Wir erhalten in diesem Fall von Ihrem Anbieter eine Nachricht über den Zahlungsausfall und senden selber eine Mahnung im Namen unseres Betreibers IN-telegence GmbH über genau den Rechnungsanteil, der auf unsere Leistungen entfällt. Bitte beachten Sie, dass Ihr Telefonanbieter unsere Leistungen netto ausweist, also die Beträge auf unserer Zahlungserinnerung um den MwSt.-Anteil erhöht sind.

Immer Fair

Das ist Preisstabilität!

Keine Preiserhöhung für Gespräche in nationale Netze seit dem:

14.04.2008

Wir bieten gute Qualität zu fairem Preis.

Mobilfunk jetzt noch günstiger!

Ab 01.02.2013 gelten neue Mobilfunkpreise: Statt 5,8 Ct nur noch 3,9 Ct . Der günstige 30/30-Takt bleibt natürlich!

Zu unseren Tarifen

Wussten Sie schon?

Yoo 01021 Preisgarantie

Wir sorgen für konstant günstige Preise bei Anrufen in nationale Netze.

Ihre Rechnung

Sie möchten Informationen zu Ihrer Rechnung? Dann sehen Sie in unsere Verbindungsübersicht.

Ortsgespräche

Ortsgespräche bieten wir leider nicht an.

Newsletter

Melden Sie sich an und bleiben Sie auf dem Laufenden.